Aktuell 22/23

Wintersemester 2022/23

Der Kurs kann bei der VHS Aschaffenburg online gebucht werden und findet als Präsenskurs statt. Eventuell wird es ab Januar monatliche ZOOM-Treffen geben. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Interessenten können sich bei Herrn Müller oder bei Herrn Maschik-
eberhard-maschik@t-online.de -anmelden.  mueller@astro-ab.de

Astronomie - eine Reise durch Raum und Zeit

Kursnummer: 140110
Dozenten: Siegfried Müller, Eberhard Maschik
erster Termin: Montag, 10.10.2022, 18:30–20:00 Uhr
letzter Termin: Montag, 05.12.2022, 18:30–20:00 Uhr
Gebühr49,50 EUR, 8 Kursabende
Ort: FOS / BOS; Raum 2.09, Ottostr. 3, 63741 Aschaffenburg

Wir starten neu mit einer schrittweisen Einführung in die Himmelsbeobachtung: Zuerst mit dem blosen Auge, dann mit dem Fernglas und als Höhepunkt mit unserem Teleskop Celestron 6. Dazu werden keine Vorkenntnisse benötigt, das Material (Sternkarten, Jahrbücher etc.) wird im Kurs ausführlich diskutiert.
Daneben erörtern wir verschiedene Themen aus der Astronomie, bei denen wir gerne Ihre Wünsche und Anregungen berücksichtigen.
 

 10.10.2022

 

17.10.2022

24.10.2022
 

07.11.2022

14.11.2022
 

21.11.2022

28.11.2022

05.12.2022

 

Herr Maschik
Begrüßung, Überblick über den Kurs, Hinweise auf Begleitmaterial und interessante Internetseiten. Der aktuelle Sternenhimmel. Verschiedenes.

Herrn Volck: Khatyrka – Ein Meteorit mit „unmöglichen Kristallen“

Herrn Schneider: Die Entstehung unseres Sonnensystems und der Planeten

Herrn Müller: Carl Friedrich Gauß (eventuell Teil 1)

Herrn Schneider: Licht – Arten des Lichts und ihre Rolle bei der Erforschung des Weltalls

Herrn Müller: Carl Friedrich Gauß (eventuell Teil 2)

Herrn Maschik: Wo bleiben die Außerirdischen?

Div. Themen möglich

Herrn Schneider: Skurriles aus der Geschichte der Raumfahrt
Herrn Maschik: Entstehung des Lebens
Abschluss

 

 

Beobachtungspunkt

Zum Beobachten fahren wir von Aschaffenburg Richtung Obernau
Achtung:
Nachts ist die Abzweigung zur Unterführung Richtung Schweinheim schwer zu erkennen.

 

Unbenannt2

 

 

 

Die Welt dreht sich weiter
oder
Nach dem Kurs ist vor dem Kurs

Je nach Corona-Situation treffen wir uns nach dem Kurs in der Gaststätte “Brezel” in Leider. Ab Januar sind monatliche Treffen vorgesehen.  Hierzu erfolgt eine gesonderte Einladung per E-Mail.

Wir bitten um Ihr Verständnis hierfür.